Informationen und Links

Medizinische Gesichtsmaske - Typ IIR

Medizinische Gesichtsmaske - Typ IIR

Atemschutzmasken & medizinische Gesichtsmasken

Was sind die Anforderungen und wo liegen die wichtigen Unterschiede?

Die weltweite Verbreitung des neuen Virus Sars-CoV-2 hat die Bedeutung des Infektionsschutzes massiv in die allgemeine Wahrnehmung gerückt. Am Anfang der Pandemie wurde die Frage des Nutzens von medizinischen Gesichtsmasken oder Atemschutzmasken speziell für den öffentlichen Bereich viel und konträr diskutiert. Die Vehemenz, mit der die COVID-19-Pandemie inzwischen Europa erreicht hat, hat hier aber inzwischen Fakten geschaffen, sodass für viele Situationen des öffentlichen Lebens eine Maskenpflicht besteht.

Für ein besseres Verständnis der Rolle, die Masken im Infektionsschutz spielen können, beschreibt der folgende Artikel zunächst die unterschiedlichen Maskentypen und die grundlegenden Aspekte der Anforderungen für derartige Schutzausrüstung mit dem Fokus auf europäische Regularien, Standards und Prüfanforderungen. Des Weiteren werden die Anwendungsbereiche, Vor- und Nachteile der technischen Ausführungen und die richtige Art des Tragens beschrieben, sowie Hinweise zu Tragedauer, Wechselintervallen und bedingter Wiederverwendbarkeit gegeben.

Autoren des Artikels: Michael Klein und Ralf Wörl, D-Elmshorn

PDF-Dateien

Zur Ansicht benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader.