Informationen und Links

Veröffentlichungen

Veröffentlichungen

Sicher und gesund - Ergonomische Sicherheitswerkbänke

labor&more 03/2008

Ergonomie ist die Wissenschaft von der menschlichen Arbeit. Diese umfasst die systematische Betrachtung der Eigenschaften und Fähigkeiten des Menschen im Zusammenhang mit seiner Arbeit und technischen Umwelt. Sie erhebt umfangreiche Daten z.B. über Körpermaße auf Basis von standardisierten Verfahren daraus resultieren unterschiedliche Anforderungen an die Arbeitsplatzgestaltung und Konstruktion [1–3]. Beachtet man diese Erkenntnisse, so können Sicherheit, Wohlbefinden, Leistung und Produktivität erhöht werden. Die ergonomische Gestaltung vom "Mensch-­Maschine-­System" ist präventiver Arbeitsschutz. Oberstes Ziel ist es, das Wohlbefinden des Menschen und die Leistung des Gesamtsystems zu optimieren. Ist ein Arbeitsplatz nicht ergonomisch gestaltet, wird der Mensch auf lange Sicht krank. Ungünstige Arbeitsbedingungen führen zu Zwangshaltungen - die Folgen können Erkrankungen des Bewegungsapparates und ein erhöhtes Fehlerpotential sein [...]

PDF-Dateien

Zur Ansicht benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader.

Diese Website verwendet den Webanalysedienst "Google Analytics" und damit verbundene Cookies. Mit der Nutzung erklären Sie sich hiermit einverstanden.    Datenschutzerklärung   Analytics deaktivieren