Archiv: Meldungen

Schutzkleidung für Zytostatika und biologische Arbeitsstoffe

Schutzkleidung für Zytostatika und biologische Arbeitsstoffe

Neu - jetzt auch geprüft und zertifiziert als Infektionsschutzkleidung gem.
DIN EN 14126

NEU: Infektionsschutz

Die erfolgreiche Produktlinie der Zytostatika-Schutzkleidung Z Plus+ ist nun auch als Infektionsschutzkleidung geprüft und zertifiziert. Verlässlichen Schutz für den sicheren Umgang mit Zytostatika und biologischen Arbeitstoffen finden Sie ab sofort unter der Marke Z Plus+ und B Plus+.

Produkthighlights:

  • Persönliche Schutzausrüstung (PSA) der Kategorie III
  • Baumustergeprüft und zertifiziert gem. der EG-Richtlinie 89/686/EWG
  • Chemikalienschutzkleidung für CMR-Arzneimittel gem. DIN EN 14605
  • Infektionsschutzkleidung  für den Schutz gegen Infektionserreger gem. DIN EN 14126
  • Sehr hohe Barrierefunktion: Umfangreiche Permeationsprüfungen mit diversen Zytostatika
  • Sehr hoher Widerstand gegen Penetration: Höchste Leistungsklassen bei allen Penetrationsprüfungen unter Verwendung des Virus Phi-X174 gem. ISO 16604

Bilder

  • Schutzkleidung für Zytostatika und biologische Arbeitsstoffe